D Jugend

Höhenflug vorerst gestoppt

Oktober 9, 2020

Der Höhenflug der D-Jugend-Fussbaler der (SG) TSV Altfraunhofen wurde am vergangenen Freitag im Auswärtsspiel bei Rapid Vilsheim vorerst gestoppt.

In einem engen Match gegen einen sehr zweikampfstarken Gegner konnte man sich nicht so wirkungsvoll wie im 1. Punktspiel durchsetzen.
Nach einer torlosen Halbzeit mit wenig Torraumszenen auf beiden Seiten ging Vilsheim durch einen Alleingang in der 36.Minute in Führung.
Die aufopferungsvoll kämpfenden Altfraunhofener stemmten sich danach mit vollem Ehrgeiz gegen die drohende Niederlage.
Mit einer akrobatischen Schusstechnik wäre 5 Minuten vor Schluss fast der Ausgleich geglückt, der heimische Torwart reagierte jedoch blitzschnell und hielt den Ball.
So fiel in der letzten Sekunde nach einem Konter das 2:0 und das Spiel war entschieden.