Gerätturnen

Turngala 2019

Januar 1, 2020

Die Turngala stand dieses Mal unter dem Motto 
“Mit der TSV-Airline um die Welt”

Nachdem unser Flugkapitän Ursula Kell alle Aktiven und die zahlreichen Zuschauer begrüßt hat, hob die TSV-Airline ab mit enorm viel Freude, Können, Motivation und einer abwechslungsreichen Show an Board.

Die Nachwuchsturnerinnen in der Musicalstadt London als “The Greatest Showman”

Unsere Beginner starteten auf der Bodenfläche und dem Sprungbock voll durch. Sie zeigten, was sie schon alles während der Trainingsstunden gelernt hatten.
Choreographie und Durchführung von unseren Nachwuchstrainerinnen:
Anna Gröschl, Anna Kell, Lea Trenner, Mara Scherer, Nathalie Trojan und Veronika Gröschl

Weiterflug mit der Filmmusik – Top Gun

Die Wettkampfturnerinnen flogen mit zahlreichen Bodenelementen, in Verbíndung mit Sprüngen auf und über den dem Kasten, weiter. Die Freude der Mädchen am Turnen sprang sofort auf alle Zuschauer über.

“Turbulente” Landung auf der Airtrackbahn

Die Tische wurden eingeklappt und die Lehnen in ein aufrechte Position gebracht. Die TSV-Airline setzte mit unserer 1. Mannschaft der Wettkampfgruppe Gerätturnen zur Landung an.
Viele Überschläge und zahlreiche Salti und Spünge, in Verbindung mit dem Hit “Bad Guy” beeindruckte die Zuschauer und belohnten die Mädchen mit einem tosenden Applaus.